MC-280-X

Antireflex- und Spiegelbeschichtung für kleine Losgrößen

Die MC-280-X ist eine alleinstehende Vakuum-Beschichtungsanlage. Mittels eines thermischen Verdampfungsprozesses (PVD) bringt sie Antireflex-(AR-) und/oder Spiegelbeschichtungen auf organisches Glasmaterial auf. Die Maschine bietet eine Vielzahl von Prozessanwendungen, wurde speziell entwickelt für Rezeptglasfertigungen mit kleinen Losgrößen und ermöglicht höchste Flexibilität.

Die MC-280-X beruht auf der Technologie der MC-380-X. Sie bietet qualitativ hochwertige AR-Beschichtungen durch Anwendung derselben hochentwickelten Prozesse wie die, der großen Satisloh Beschichtungsanlagen und garantiert beste und konsistente Beschichtungsergebnisse innerhalb eines Loses sowie von Los zu Los.

Prozesse

  • Ioncote k+ X
  • Ioncote k X
  • Performance X
  • Spectraflex X (dielektrische Spiegel)
  • Metallische Spiegel

Vorteile und Eigenschaften

  • Vollkalotte für 30/26 Gläser
  • Kleine Losgrößen
  • Konsistente Antireflex-Beschichtungen
  • Breites Spektrum bewährter Antireflex- und Spiegelbeschichtungs-Prozesse
  • Einfaches Einrichten von Jobs und Prozessen
  • Aufrüstbar für höhere Produktivität

Technische Daten

  • Strombedarf: 400 V, 3P+N+E, 50/60 Hz, 15 kVA
  • Abmessungen (BxTxH): 1453 x 1481 x 2124 mm / 57 x 58 x 84 Zoll
  • Gewicht: 1150 kg / 2535 Pfund

Broschüren

Verwandte Produkte